Werbung:

EA Play Live: Electronic Arts Live Event angekündigt – wohl mit Battlefield 6 Enthüllung.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Electronic Arts hat im letzten Jahr einige Änderungen an seinen Services vorgenommen. So nahm man den ehemals für die Liveshow benutzen Namen „EA Play“ für den Abodienst Origin Play. Darüber hinaus ergänzte man die Liveshow nun mit dem Kürzel „Live“.

Nun wird man erstmals EA Play Live im Juli ausstrahlen. Electronic Arts kündigte einen Livestream für den 22 Juli 2021 an. Wie genau das Event ablaufen wird ist unbekannt. In der Vergangenheit hatte man simultan Ableger des Events in Europa und America gestartet und mit einem Livestream zwischen den Standorten zur Berichterstattung hin und her geschaltet. Zahlreiche Journalisten waren vor Ort um die neusten Spiele auszuprobieren.

Für das Jahr 2021 wird man sich wohl eher an der Gamescom und der E3 orientieren und nach Formaten suchen, die rein Digital funktionieren.

Als eines der Highlights der Show gilt die Vorstellung von Battlefield 6 – das letztlich auch mit einem „baldigen boom“ via Tweet angekündigt wurde. Darüber hinaus könnte auch Dragon Age 4 eine große spielen. Außerdem die EA Sports Serien wie Fifa.