Werbung:

Xbox One: Dank dieses Tricks könnt ihr wieder die ein oder andere Xbox One Konsole nutzen ohne Einschränkungen zu erleben.

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

Die Xbox One ist schon eine ganze Weile auf dem Markt und der ein oder andere Spieler dürfte noch immer seine erste Konsole daheim stehen haben. Wie üblich nagt der Zahn der Zeit auch an den Bauteilen einer Xbox und so ist es kein unüblicher Defekt dass der Eject-Button der Xbox One den Geist aufgibt und nicht mehr funktioniert.

Microsoft hat nun einen genialen und klugen Schachzug vorgestellt, der die Konsolen wieder ganz üblich nutzbar macht. In den meisten fällen scheitert das Auswerfen von CD’s nämlich einfach nur an dem simplen Fehler, dass der Button der Xbox One den Befehl nicht weitergeben kann. Daher kann man nun auf Knopfdruck das Auswerfen einer Disk veranlassen.

So habt ihr zwar immer noch einen defekten Button in eurer Xbox Konsole, könnt die jedoch ohne Einschränkungen weiternutzen. Eine gute Sache wie wir finden! Auf der Xbox 360 ist ein solches Feature bereits integriert. Auf der Xbox One soll die Funktion teils des nächsten Updates sein. Wann dieses erscheint ist noch unbekannt.

Obwohl mit der Xbox Series X bereits ein Nachfolger zur Xbox One angekündigt ist, bleibt der Kauf einer Xbox One weiterhin sinnvoll. Microsoft hat mindestens ein Jahr weiteren Support – auch mit First Party Titeln – angekündigt.