Werbung:

Star Wars: EA Motive soll an einer einzigartigen Erfahrung arbeiten. Eletronic Arts möchte Fokus auf Qualität legen.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Die Mannen von Electronic Arts haben in den letzten Jahren nicht grade geglänzt wenn es darum geht Gamer auf ihre Seite zu bringen. Spiele hielten meist nicht die Qualität der Konkurrenz und man traf fragwürdige Entscheidung die Videospieler gerne als Abzocke verstanden.

Mit dem Singleplayer Spiel „Star Wars Jedi Fallen order“ machte Electronic Arts jedoch eine Entdeckung. Lässt man einem Spiel luft – kann sogar ein Singleplayer-Spiel sich sehr gut verkaufen… Nun gut!

Von dieser Erkenntniss soll nun offenkundig auch das kanadische Studio EA Motive profitieren. Dort arbeitet man an einem weiteren Star Wars Titel, der laut Electronic Arts eine „einzigartige Erfahrung“ bieten soll.

Der neue Geist brauchte auch Patrick Klaus dazu, zurück zu diesem Studio zu kehren. Er habe erkannt, dass der neue Geist der Führung bei Electronic Arts tatsächlich darauf gerichtet sei, großartige Spiele zu erschaffen. Was nun noch fehlt sind Details – die sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen…

Quelle