Werbung:

IO Interactive: Nach Hitman wurde nun die Arbeit an einer komplett neuen Marke bestätigt!

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

IO Interactive hat eine bewegte Geschichte in junger Zeit hinter sich. Erst durch den Eidos / Square Enix Deal aufgekauft und unter dem Banner von Square Enix agierend, dann ausgemustrt – aber immerhin fairerweise unterstützend selbständig aufgebaut wurden.

Es folgte eine Zeit der Suche die bei Warner Bros Interactive schlussendlich ein Zuhause fand. Dort veröffentlicht wurde Hitman 2 – der neuste Streich der Hitman Serie. Allerdings scheint die Nachfrage nicht so groß gewesen zu sein, dass man bereits an einem Nachfolger arbeitet. Gemeinsam mit Warner Bros hat man nun anscheinend andere Pläne.

So hat man bekannt gegeben, dass man gemeinsam mit Warner Bros an einem neuen Projekt für PC und Konsolen arbeitet. Details könne man zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht nennen. Jedoch wäre der Vertrag bereits abgesegnet und die Produktion in den Startlöchern.

Das wiederum führt dazu, dass IO Interactive sich vergrößern möchte. Aktuell ist man auf der Suche nach neuen Talenten die das Team vergrößern sollen. Es scheint sich demnach um ein großes Projekt zu handeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.