Werbung:

PS4 Crossplay: Sony sperrt sich noch immer und begründet es mit einer Beta. Hi-Rez findet das alles andere als gut und ruft Sony auf die Mauern einzureißen.

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

Die Hi-Rez Studios haben in den letzten Jahren einige der größten Free 2 Play Marken veröffentlicht, dies es am Markt gibt. Da wäre Smite, Realm Royal oder Paladins um ein paar Projekte zu nennen. Und trotz dieses großen Namens und trotz der theoretischen Möglichkeit die PS4 Spiele für alle Plattformen zu öffnen – Die Hi-Rez Studios dürfen dieses Feature bisher nicht nutzen.

Das scheint den Entwicklern gehörig auf den Sack zu gehen – so dass man nun Tacheles spricht. Auch andere Entwickler wollen Crossplay – erklärt der Hi-Rez CEO auf Twitter:


Na ob Sony das beeindruckt?

Schon gelesen?
The Division 2: Live Action Trailer von „Drive“ Regisseur NIcolas Winding Refn veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.