Werbung:

Ori and the Will of the Wisps: Die Moon Studios haben hohe Ansprüche und möchten das Metroidvania Genre perfektionieren.

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

Die Moon Studios arbeiten bekanntlich an einem Nachfolger der Ori Marke. Ori and the Will of the Wisps soll den Erfolg des ersten Spiels aufgreifen und weiterführen, bzw verbessern. Das Ziel ist nicht weniger, als das sogenannte Metroidvania Genre zu perfektionieren.

Man habe sich viele Konkurrenten angeschaut, die seit Ori veröffentlicht wurden, darunter Hollow Knight, Axiom Verge und mehr. Man hat studiert was gut funktioniert und was weniger. Man möchte das Genre auf eine neue Höhe treiben.

Allerdings hat man auch viele Nachrichten nach der Veröffentlichung des ersten Titels erhalten. Das viele Feedback hat ebenfalls dabei geholfen, den zweiten Titel noch gezielter zu entwickeln. Überzeugen dürfen wir uns irgendwann 2019.

Schon gelesen?
Call of Duty Black Ops 4 Zombies – Story Trailer veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.