Xbox One X: Shadow of the Tomb Raider soll eine beeindruckende Grafik Pracht auf der Xbox One X liefern.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Eidos Montreal hat sich in einem Interview zu der technischen Umsetzung von Shadow of the Tomb Raider auf der Xbox One X geäußert. Spieler dürfen dort eine technisch optimierte Fassung erwarten, die das Potential der Xbox One X ausschöpft.




Shadow of the Tomb Raider mit 4K und 60 FPS auf Xbox One X

Versprochen wird eine 4K Auflösung und 60 FPS. Ob es sich um native 4K handelt, wurde noch nicht bestätigt. Jedoch soll Shadow of the Tomb Raider stets auf stabilen 60 FPS laufen. Wichtiger sei jedoch, dass Shadow of the Tomb Raider über ein neues Rendering- und Beleuchtungssystem verfügt, was das maximale Potential der Xbox One X ausschöpfen wird.

Schon gelesen?
No man’s Sky: Multiplayer-Modus bestätigt – Termin bekannt gegeben.

Auch auf Xbox One S wunderschön

Wer bislang keine Xbox One X besitzt soll jedoch keine Angst haben. Man optimiert Shadow of the Tomb Raider natürlich für alle Plattformen und ist sich sicher, dass Shadow of the Tomb Raider auf der Xbox One S zu den schönsten spielen aller Zeiten gehören wird.
Überzeugen dürfen wir uns ab dem 14 September 2018. Dann erscheint Shadow of the Tomb Raider für Xbox One, PlayStation 4 und PC.