Werbung:

Xbox One Japan Chef tritt zurück

Autor des Artikels: Steven Wilcken

sensui-xbox[1]

Wie heute aus diversen Medien zu erfahren ist, wird der Xbox One Japan Chef Takashi Sensui, Ende des Monats seinen Posten als Japan Chef von Xbox abtreten. Takashi soll allerdings im Unternehmen bleiben und wird in den USA zukünftig als Business General Manager arbeiten.

Die Geschäfte in Japan sollen vorerst Yoshinami Takahashi und Nobuyoshi Yokoi übernehmen.

Genaue Gründe für den Wechsel sind nicht bekannt. Es sieht so aus als wie würde nach der westlichen Restrukturierung nun auch der japanische Markt völlig neu organisiert werden. Denn trotz viel Vorbereitung laufen die Verkäufe in Japan sehr schleppend.