Need for Speed Payback: Electronic Arts verspricht größte Spielwelt der gesamten Reihe.

Need for Speed Payback: Electronic Arts verspricht größte Spielwelt der gesamten Reihe.

Need for Speed Payback wird am 10 November 2017 für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht. In einem neuen Bild enthüllt man nun die gesamte Karte der Worldmap die man in Need for Speed Payback befahren kann. Schaut hier:

Schon gelesen?  Fifa 18: Spieler beschweren sich über Verschlechterung von Online-Partien seit dem letzten Update. Entwickler hingegen haben mit dem bekannten Problem von Drohungen zu kämpfen und sprechen Klartext!

Dabei verspricht man nicht nur Abwechslungsreiche Gegenden, sondern auch die bislang größte Weltkarte der Need for Speed Reihe die Spieler befahren können.

Mehr Bilder:


Categories

5 thoughts on “Need for Speed Payback: Electronic Arts verspricht größte Spielwelt der gesamten Reihe.

  1. Sven Strüver
    Sven Strüver Reply

    EA sagt dann geht mir schon der Hals zu das Krebsgeschwür der Spieleindustrie hat es bis jetzt immer geschafft gute Spielreihen Kaputt zu machen bzw so das sie eingestellt wurden,denke da zb an Westwood die C&C reihe,aber solange die Leute ihre höchstens mittlemässigen Games Kaufen wird dieser Geldgeier Verein so weiter machen,beispiel Fifa kaufen die Leute jedes Jahr nur Bugs Grafik Lustlos Atmosphäre Null usw

  2. Tim Petrischek
    Tim Petrischek Reply

    Ja das sind dann alle karten die es bei dieser reihe je gab zu einer zussmmengeklatscht.
    Diese Reihe kann man einfach vergessen, Underground 1 und 2 und Most Wanted das war noch Need vor Speed in reinform, jetzt kannst das alles vergessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.