PlayStation 4: Abwärtskompatibilität laut Sony nicht gefragt. Remaster Wünsche dürfen jedoch gerne genannt werden und werden erfüllt!

PlayStation 4: Abwärtskompatibilität laut Sony nicht gefragt. Remaster Wünsche dürfen jedoch gerne genannt werden und werden erfüllt!

Jippie. Da Freut sich das Portmonee. Es ist noch nicht so lange her, da hatte ein Sony Vertreter, dessen Name mir grade nicht einfallen möchte, behauptet dass Abwärtskompatibilität letztlich nur von einem kleinen Teil an Nutzern genutzt wird.

Da es nicht Shuhei Yoshida selbst war und in solche großen Unternehmen auch oft andere Ansichten vertreten werden, sei es dem sympatischen Sony Mitarbeiter verziehen. Ein wenig kurios ist es dennoch, dass er im Rahmen eines E3 2016 Interviews nun sagt, dass man bei Sony Interactive Entertainment viel Spaß daran habe, Remaster-Versionen zu entwickeln und Klassiker auf die aktuelle Hardware zu bringen.

Schon gelesen?  Xbox One X: Microsoft verspricht Überraschungen und besonderes Vorbestellprogramm. Nun haben findige User erste Hinweise vorab gefunden!

Hinzu kommt wohl auch, dass Yoshida hier über richtige Neuauflagen spricht, was natürlich gegenüber einfachen Ports alter Klassiker nochmal ein gewissen anderen Stellenwert hat.

Dennoch ist fraglich, warum man Nutzern nicht ebenfalls eine Abwärtskompatibilität bietet. Immerhin scheint man sich bewusst, dass Spieler gerne den ein oder anderen alten Klassiker spielen möchten.

Nachtrag – dank Kommentar Sektion kann ich nun nochmal sagen dass die Abwärtskompatibilität von Jim Ryan am 6.6.2017 als „nicht gefragt“ bezeichnet wurde.


Categories

37 thoughts on “PlayStation 4: Abwärtskompatibilität laut Sony nicht gefragt. Remaster Wünsche dürfen jedoch gerne genannt werden und werden erfüllt!

    • Hugi Woogie
      Hugi Woogie

      Ich lese immer 4k… Die pro macht nur 1080p die dann hochskaliert werden. Kein echtes(natives) 4k, das schafft nur ein Pc oder die Xbox One X.

    • Sven Strüver
      Sven Strüver

      Fabel gehört Microsoft also eher Nein zumindest nicht für Playstation wobei Remake auf Xbox?Ach stimmt die haben ja Abwärts

    • Philipp Huber
      Philipp Huber

      das sind alles xb exclusive die ich nannte. verstehe ms nicht das hier fast nix an remakes kommt. Sony macht ja jede Menge remakes. warum MS nicht?

  1. Dirk Eckloff
    Dirk Eckloff Reply

    Lol wie behindert! Und alle Sony jünger so : jaaaaaa Remarks zum vollen Preis! Wir wollen abgezockt werden 😂😂😂

  2. Sven Strüver
    Sven Strüver Reply

    Genau nochmal voll zulangen,naja die Heilige Playstation darf das und alle so Jaaaaa wollen wir,machen andere das Shitstorm Inc!

  3. Eric Schwan
    Eric Schwan Reply

    Leute, die machen es eben anders aber hört doch endlich auf euch untereinander zu beleidigen! Was ist denn nur los mit euch? Wenn Ihr persönlich voreinander stehen würdet, würdet Ihr doch auch normal miteinander sprechen.

    Die einen wollen dies und die anderen das, ich finde alle Spiele Plattformen cool, habe aber die Xbox weil mir die Controller besser liegen. Alles hat Vor- und Nachteile.

    Ich finde es schade das Sony nicht bei der Crossplattform mit zieht, wäre super wenn alle zusammen spielen könnten.

  4. Andreas Kandler
    Andreas Kandler Reply

    Das se noch mol geld bekommen
    Die denken auch man is dumm oder ?
    Ok manche ps zocker schon oder Patric Zöller Paul Lehrer so kann man es auch machen ^^

  5. Michael Drost
    Michael Drost Reply

    Hochmut kommt vor dem Fall. Sony wird über kurz und lang das Geld ausgehen, weil ausser der Playstation alle Marken schwach sind. Xperia? Sony Pictures? Walkman? Alles an die Wand gefahren und die Zukunft sieht alles andere als sonnig für Sony aus. Schade, denn bin kein Hater, sondern sehe es wirtschaftlich und sozial. Wenn Sony fällt haben auch Microsoft und Millionen Gamer verloren. Beide sollten doch vernünftig koexistieren.

  6. Mike Se
    Mike Se Reply

    Da kann man genau so sagen, ne alte Platte von irgendwelchen Überkünstler sei „irrelevant“. Die Sony Fanboys sind an Dummheit echt nicht mehr zu toppen!

  7. Alfred Zimmermann
    Alfred Zimmermann Reply

    Es gibt Microsoft und es gibt Sony, beide haben gute Konsolen am Start, aber warum muss ich auf einer Xbox Seite ständig etwas von Sonys PS4 lesen??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.