Werbung:

GTA 6: Der nächste Titel der niemals erscheinen wird?

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Nach dem Ausnahmeerfolg von Grand Theft Auto V, dass um ein vielfaches mehr Kopien als andere Spieleserien verkauft hat, ist es eigentlich nur eine selbstverständlichkeit, dass irgendwann ein Nachfolger ins Haus steht. Gerüchte um GTA VI machen schon lange die Runde, eine offizielle Ankündigung fehlt allerdings.

Insiderberichte machen nun keine große Hoffnungen um den Nachfolger. So scheint die Entwicklung alles andere als glatt zu laufen. Zwar würde es sich um „relativ normale Problematiken durch Pandemie und co handeln, Mitarbeiterverlust, etc“, unterm strich hänge man jedoch dem Zeitplan zu diesem ambitionierten Projekt harsch hinterher.

Grade bei einem solch großen Projekt, ist es ein wichtiger Prozess dass ein Kernteam den Geist des Titels einfängt und in das Spiel bringt. Ob dies auch mit GTA 6 gelingen wird? Für Publisher Take 2 hängt viel daran, auch mit GTA 6 ein perfektes Spiel abzuliefern. Und so darf man durchaus um den Release von GTA 6 bangen. Gut möglich, dass man irgendwann auch neu anfängt.

Zuletzt gab es Gerüchte, dass der derzeitige Prototyp eine Geschichte rund um Columbia und Miami behandelt.