Werbung:

Starfield: Neues Bethesda Rollenspiel Xbox exklusiv in diesem Jahr?

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Microsoft hat bekanntlich die Bethesda Game Studios übernommen und damit auch die Rechte an Marken wie The Elder Scrolls, Fallout oder der neuen Rollenspielserie – Starfield. In einem neuen Podcast von Xbox-Insider Rand Al’Thor ist nun zu hören, dass das Science-Fiction-Rollenspiel „Starfield“ fertig gestellt sein soll. Beudetet – die Entwicklungsarbeiten konnten mittlerweile abgeschlossen werden.

Was bleibt ist die Qualitäts-Sicherung, bedeutet Playtesting, Bugbehebung, etc. Microsoft und Bethesda streben nun ein Release im Jahr 2021 an. Und glaubt man den weiteren Aussagen – exklusiv für Xbox Konsolen. Bedeutet eine Veröffentlichung auf PlayStation Konsolen wird ausgeschlossen.

Pläne sollen derzeit dahin führen, dass Starfield eines der großen Games für den wichtigen Markt Weihnachten 2021 werden soll.

Eine offizielle Bestätigung seitens Microsoft und Bethesda steht allerdings noch aus. Und es dürfte auch davon auszugehen sein, dass die Gerüchte bis zur offiziellen Ankündigung nicht kommentiert werden. Zuletzt wurde bekannt, dass Microsoft sich nun doch vorstellen kann, im Rahmen der E3 2021 doch einen Blick auf die weiteren Veröffentlichungen im Xbox Game Pass für das Jahr 2021 zu bieten. Das würde dann eine offizielle Ankündigung im Juni 2021 bedeuten. Für PlayStation Besitzer hingegen sieht es bitter aus – hier muss man sich wohl damit abfinden, dass das heiß erwartete Rollenspiel nicht länger für PlayStation Konsolen erscheint.