Werbung:

Haha – nun zeigt Sony wirklich das man Angst vor Microsoft’s genialer Strategie hat – und liefert weiter exklusiven Content für PS4!

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Sony hat zur PlayStation 5 nun sämtliche Details enthüllt und in einer Nacht und Nebel Aktion die Vorbestellungen online gestellt. Das Problem – nur ein Bruchteil der Interessenten konnte eine Konsole vorbestellen. Der Shitstorm – erheblich groß.

Microsoft scheint mit seinre Xbox Series S erheblich eindruck verschafft zu haben und die Marktlage, macht es bezüglich Mangel an Einzelteilen, auch nicht einfacher. Nun macht Sony einen drastischen Rückzieher.

So kündigten Oberhäupter von Sony – darunter Jim Ryan – an, dass man nun doch die PlayStation 4 länger mit Spielen beliefern wird. Sämtliche PlayStation 5 Launch Titel sollen nun für die PlayStation 4 veröffentlicht werden. Lustig – einzelne Sony Mitarbeiter behaupteten zuvor, dass „sei nicht möglich“ – da es sich um echte Next-Gen Spiele handle…