Werbung:

PlayStation 5: Sony startet mit „Qualifikationsphase für die Vorbestellungen“. Verrückt – aber nicht jeder darf direkt vorbestellen! Geht das zu weit oder unterstützt ihr Sony’s limitierung?

Autor des Artikels: Steven Wilcken

Alle fragen sich, wann wird Sony mit der Vorbesteller-Phase zur PlayStation 5 beginnen. Nun zeichnet sich ab, dass dieser Zeitpunkt zum greifen nah ist. Sony hat nun nämlich eine „Vorbestell-Qualifikations-Aktion“ in den USA gestartet. Doch was soll das sein?

Sony hatte vor allem zum Launch der PlayStation 4 mit einem großen Problem zu kämpfen, dass man nicht jeden Wunsch einer PlayStation 4 direkt befriedigen konnte. Die PlayStation 4 war über Monate hinweg ausverkauft und man musste wirklich fix sein, wenn man eine der begherten Konsolen bei einer Nachlieferung ergattern wollte. Über ein Jahr sollte es dauern, bis sich die Nachfrage regulliert hatte.

Wie bei anderen „seltenen“ Produkten führte das bei der PlayStation 4 dazu, dass Reseller zum Start der PlayStation 4 das große Geschäft witterten. Vodopplung oder gar verdreifachung des Preises wurden über Auktionen erreicht. Verrückt! Sony fand das natürlich nicht gut und hätte die PlayStation 4 Modelle lieber direkt bei Fans gesehen.

Das möchte man nun bei der PlayStation 5 erreichen und hat sich ein System ausgedacht, das zumindest in den USA angewendet wird. Wer eine PlayStation 5 zum Start haben möchte, muss sich bei Sony – samt seiner PSNID melden – und erhält dann einen „Slot“. Der Slot berechtigt in Reihenfolge zur Vorbestellung einer PlayStation 5.

Wer nun denkt, dass dies nur direkte Bestellung bei Sony betrifft der irrt. Es gibt auch Hinweise, dass auch Bestellungen bei Amazon.com von dieser Maßnahme limitiert sind. Ob das für alle Händler gilt?

Klar – Sinn dieser Maßnahme ist es, dass tatsächlich jeder Spieler nur eine Konsole erhält. Gleichzeitig dürfte das jedoch zu noch utopischeren Preisen auf Ebay und co führen, da die PlayStation 5 zum Start noch schwieriger zu bekommen sein dürfte.

Fraglich bleibt allerdings, ob man das System auch in Europa einführt. Hier wurde entsprechendes bislang nicht angekündigt.

Bildquelle: https://img.netzwelt.de/dw858_dh483_sw784_sh441_sx4_sy19_sr16x9_nu0/picture/original/2020/07/playstation-5-zubehoer-24-karat-gold-281688.jpeg