Werbung:

Cyberpunk 2077: Viel Nackheit – Körpertyp legt die Genitalien fest.

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

Cyberpunk 2077 soll Anfang des kommenden Jahres endlich erscheinen und eine neue Welt vom polnischen Entwickler CD Projekt verfügbar machen. CD Projekt legt bei der Umsetzung seine hohen Maßstäbe an und möchte nicht nur eine spielerisch große und runde Welt bieten, sondern zahlreiche Details ausarbeiten, die zu anderen Spielen einen Unterschied darstellen.

Schon länger ist bekannt, dass man sich bei Cyberpunk 2077 auf eine umfangreiche Charaktererstellung freuen darf. Im Rahmen der Tokyo Game Show verriet man auch, dass „Genitalien“ dabei unterschiedlich dargestellt werden.

Zwar könne man diese nicht frei designen. Allerdings gibt es für die Möglichkeit durch die Charakterauswahl die Genitalien zu beeinflussen. Für den Spieler sichbar wird das in den vielen Nacktszenen, die von CD Projekt erneut zum Story-Telling genutzt werden. Schon The Witcher hatte viele Möglichkeiten zu flirten und mehr Liebe entstehen zu lassen.

Cyberpunk 2077 soll am 16 April 2020 für PS4, Xbox One und PC erscheinen. Eine Google Stadia Fassung soll nachgereicht werden.