Werbung:

XIII: Veröffentlichung des Remakes muss verschoben werden. Neuer Termin erst im kommenden Jahr.

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

Microids und PlayMagic arbeiten an einem Remake des klassischen First Person Shooters XIII. Ursprünglich wurde mitgeteilt, dass das Remake ab dem 13 November 2019 für PlayStation 4, Xbox One, PC und Switch bereitstehen soll. Nun zeichnet sich jedoch ab, dass die Entwicklung mehr Feinschliff benötigt.

Ein neuer Termin wurde noch nicht genannt. Grob erklärt man nur das man die Absicht verfolgt XIII nun als Remake im Verlauf des kommenden Jahres 2020 zu veröffentlichen. Einen konkreten Termin konnte man noch nicht nennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.