Werbung:

Inside Xbox: Project XCloud wurde präsentiert. Forza Horizon 4 auf Mobilgerät gestreamed. Soll jedoch „normales Gaming“ nicht ersetzen.

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

Inside Xbox wurde ausgestrahlt und hatte einige neue Informationen. Auch gab es einen ersten Blick auf Project XCloud – einem Projekt dass das streamen von Videospielen auf alle erdenklichen Geräte ermöglichen soll. Für Microsoft ist das vor allem wegen der Pläne des Xbox Game Passes spannend – Microsoft hat schon länger angekündigt den Plan zu verfolgen ein Netflix für Spiele aufbauen zu wollen.

In der aktuellen Inside Xbox Folge wird Project XCloud erstmals präsentiert. Es wird gezeigt wie Smoothe das Streaming wirkt. Ob das auch in jedem Land garantiert werden kann bleibt jedoch abzuwarten. Verbindungsraten dürften hier eine große Rolle spielen.

Schon gelesen?
Snooker 19: Offiziell Lizenzierte Simulation soll für PC und Konsolen erscheinen. Gameplay Trailer.

Microsoft hat in Zusammenhang mit der Präsentation jedoch betont, dass Streaming das „normale Videospielen“ nicht ersetzen soll. Man wird also auch weiterhin Konsolen und PC Gaming supporten.

One thought on “Inside Xbox: Project XCloud wurde präsentiert. Forza Horizon 4 auf Mobilgerät gestreamed. Soll jedoch „normales Gaming“ nicht ersetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.