Werbung:

The Witcher 4: Nächster Teil wäre keine „nummerische“ Forsetzung.

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

The Witcher 3 war für viele der Einstieg in die Welt des Hexers Gertalt. Entsprechend Schade finden es Spieler, dass damit die Geschichte beendet sein soll. Bedeutet jedoch nicht – dass es kein weiteren Ausflüge in die Welt des Witchers geben könnte.

In einem Interview bestätigt Adam Kicisinki, dass mehr aus der Welt von „The Witcher“ kommen könnte. Allerdings wäre dies nicht „The Witcher 4“. Viel mehr würde man mehr auf dieser Story aufbauen wollen.

Da sich CD Projekt aktuell voll auf Cyberpunk 2077 konzentriert, dürfte eine Ankündigung eines weiteren Witcher Titels noch länger auf sich warten lassen.

Schon gelesen?
Naruto to Boruto Shinobi Striker: In dieser Woche gibt es eine weitere Beta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Kommentare werden darüber hinaus über den Dienst Akismet auf Spam überprüft. Dazu ist die Übermittelung der abgesendeten Nachricht an den Dienst notwendig. Uns hilft dies Spamnachrichten vorzubeugen.