MotoGP 17 enthält neuen Manager-Karriere-Modus.

Autor des Artikels: Steven Wilcken

MotoGP 17 kaufen: http://amzn.to/2pGmSIV

MotoGP 17 enthält neuen Manager-Karriere-Modus.

Bandai Namco Entertainment und Milestone haben heute einen neuen Spielmodus namens Manager-Karriere für MotoGP 17 angekündigt, das am 15. Juni 2017 für PlayStation 4, PlayStation 4 Pro, Xbox One sowie Windows PC/Steam auf den Markt kommen wird. In diesem Modus übernimmt man die Verantwortung über sein eigenes Team aus Rennfahrern, kümmert sich um das Management und investiert verdientes Kapital in neues Equipment, um dauerhaft an der Pole Position zu stehen.

Features:

  • Sponsoren – Mit dem steigernden Ruf wird man auch neue Angebote der offiziellen Sponsoren der Meisterschaft erhalten und In-Game-Credits verdienen.
  • Motorräder – Als Team Manager kann man in die besten Modelle investieren. Je berühmter das eigene Team wird, umso bessere Auswahl wird man bekommen.
  • Fahrer – Der Spieler kann mit einem eigenen Fahrer an den Start gehen und fünf weitere Fahrer engagieren, um in allen Kategorien anzutreten. Diese Fahrer werden dann jedoch von der KI gesteuert. Der Spieler wird auch die Crew verwalten und die Fahrer auf jede Herausforderung vorbereiten.
  • Team-Abteilungen – Man wird die verschiedenen Abteilungen überwachen, Ressourcen investieren und den Erfolg des Teams steigern. Es stehen zehn Abteilungen zur Verfügung.
  • R&D-Abteilung – Ein guter Team Manager muss nicht nur die Alltagsgeschäfte regeln, sondern auch einen Blick in die Zukunft werfen. Deshalb muss er auch Geld in die Forschung und Entwicklung investieren, um den langfristigen Erfolg sicherzustellen.

Neues Pressematerial finden Sie unter dem folgenden Link (Link bitte nicht veröffentlichen):