Werbung:

Ark Survival Evolved als erstes für Xbox One Scorpio? Laut Entwickler hat die Xbox Scorpio genügend Leistung für die Umsetzung.

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

Ark Survival Evolved als erstes für Xbox One Scorpio? Laut Entwickler hat die Xbox Scorpio genügend Leistung für die Umsetzung.

2016 gilt als Anfang des VR Zeitalters. Gleichzeitig aber auch für Ernüchterung für VR Besitzer, denn bislang gibt es kaum Spiele, die ihr Geld wirklich wert sind. Zwar gibt es coole Konzepte und auch nette Blockbuster Spiele. Grade letztere sind meist aber nur 3-6 Stunden lang und kosten damit viel zu viel!

Fragt man sich also weshalb nicht übliche Spiele einfach eine VR Perspektive bekommen. Klar – bei den meisten Spielen lässt sich das nicht so einach umsetzen, da diese anders erdacht wurden. Jedoch haben einige Entwickler bereits angekündigt ihr Spiel gerne in VR Perspektive zu sehen. Darunter GTA 5 oder auch Ark Survival Evolved.

Schon gelesen?
Darksiders 3: Neues Gameplay Video zeigt wie Fury – Wrath gegenübertritt.

Wildcard hat sich nun zur Xbox Scorpio geäußert und denkt, dass die Scorpio genügend Power haben könnte um Ark Survival Evolved komplett in VR darzustellen. Gut möglich dass daher Ark Survival Evolved VR als erstes für Xbox Scorpio erscheint. Jedoch macht dies nötig dass die Scorpio entsprechende VR Plattformen unterstützt. Denkbar wäre ein weiterer Ausbau mit Oculus Rift.