Werbung:

Mirror Edge 2: Weniger frustrierende Momente

Autor des Artikels: Steven Wilcken

mirrorsedge[1]

Mirrors Edge war ein umstrittendes Spiel. Kritiker lobten das Spiel für seinen besonderen grafischen Stil und seinen Fokus auf Parkur und Dauerlauf. Andere belächelten das Spiel hingegen als uninspiriert.

Trotz schlechter Verkaufszahlen wagt Electronic Arts einen weiteren Anlauf. Ist sich aber bewusst, dass das Spiel in einer neuen Fassung ganz neue Ansätze liefern muss. Entsprechend setzt EA zunächst auf ein kleines Team, dass sich mehr Zeit nehmen kann um Dingen auszuprobieren. Ein großes Ziel der Entwickler ist es, Mirrors Edge 2 weniger frustrierend zu gestalten, als den Vorgänger.

Egal wie man es dreht. So richtig scheinen die Jungs von DICE noch kein Konzept gefunden zu haben. Was würdet ihr euch für Mirrors Edge 2 wünschen?