Werbung:

Microsoft: Beschwerden über nicht ausbezahlte ID@Xbox Spiele

Autor des Artikels: Steven Wilcken

externalimage

Microsoft hat anscheinend einige größere Probleme mit seinen ID@Xbox Programm. Zahlreiche Entwickler haben sich beschwert, von Microsoft bisher noch kein Geld für ihre veröffentlichten Spiele im ID@Xbox Programm erhalten zu haben.

Via Twitter äußerte sich Microsoft nun zu den Vorwürfen und gab bekannt, dass es sich dabei um ein Systemfehler handelt, der in den nächsten 2 Wochen behoben werden soll:

Fehler können zwar vorkommen, allerdings hängen an diesen Entwicklungen Existenzen, so dass Microsoft hier besonders fix arbeiten sollte!