Werbung:

Dragon Age Inquisition auf Last-Gen kaum spielbar

Autor des Artikels: Steven Wilcken

dragon-age-inquisition-1[1]

Aktuell gibt es große Kritik zu Dragon Age Inquisition. Nicht für die PS4, Xbox One und PC Versionen. Diese werden großteils gelobt. Selbst das Wort Game of the Year wird bereits von ersten mit dem Spiel in Zusammenhang gebracht.

PlayStation 3 und Xbox 360 Spieler können an dieser Freude allerdings nicht teilhaben. Denn vor allem die Xbox 360 Version soll wohl unter ständigen abstürzen leiden. Die Optik soll bei weitem nicht an das heranreichen was die Next-Gen-Plattformen auf den Bildschirm zaubern.

Dazu gesellen sich Ladezeiten jenseits der 30 Sekunden. Davon werden allerdings nur 10 Sekunden die zusätzlichen Informationen angezeigt, die restlichen 20 Sekunden bleibt der Bildschirm einfach schwarz.

Da fragt man sich weshalb man das Spiel überhaupt noch auf Last-Gen umgesetzt hat. Bei einer puren Next-Gen Fassung wäre sicherlich noch mehr drinnen gewesen. Schade!