Werbung:

Destiny – Nachfolger bereits in Entwicklung

Autor des Artikels: Axe of Dargo

destiny-hp-fb-og-share-img[1]Destiny ist jetzt gerade knapp 2 Monate auf dem Markt. Aktuell ist der erste DLC für den 9. Dezember Datiert worden. Viele Spieler haben nicht mal den ersten Raid gesehen. Aber schon macht sich Bungie scheinbar Gedanken wie es mit der Marke weitergehen wird.

Im Rahmen des aktuellen Geschäftsberichtes, hat Eric Hirshberg (CEO von Activision Publishing) bekannt gegeben, dass man neben den DLCs zu Destiny an Destiny 2 arbeiten würde. Also ein vollständiges Spiel als Nachfolger.

Grund für die Entwicklung eines Nachfolgers ist unter anderem, dass es mittlerweile mehr als 9,5 Millionen registrierte Spieler geben soll. Und im Schnitt spielen die aktiven Spieler rund drei Stunden pro Tag. Wie viele Spiele von den 9,5 Millionen aber aktiv sind, wurde nicht gesagt.

Würdet Ihr euch ein weiteres Destiny wünschen?