Werbung:

Dark Souls II Entwickler über Verbesserungen auf PS4 und Xbox One

Autor des Artikels: Steven Wilcken

darksoulsII[1]

Wie wir wissen wird Dark Souls II aktuell auch für Next-Gen Konsolen umgesetzt. Die Entwickler haben nun mal erklärt, wass die Next-Gen Version ihrer Meinung nach besser machen wird. Übersetzt klingt das ganze so:

[quote] “Wenn die Auflösung erhöht und die Bildqualität verbessert wird, wird ebenso die Menge an visuellen Informationen gesteigert. Das Gefühl der Entdeckung verändert sich dadurch auch ein bisschen. Man kann etwas in der Entfernung sehen und sogar die kleineren Details wahrnehmen. Man kann direkt sehen, ob es Freund oder Feind ist.”

“Auch die Infos, die das Auge in dunklen Gegenden wahrnimmt, werden steigen. Ich glaube, dass die Immersion und das Gefühl des Realismus ebenfalls etwas anders wird. Beispielsweise die Situation, in der du von Spinnen in Brightstone Cove Tseldora umzingelt wirst, ändert sich durch die verbesserten Specs ein wenig.” [/quote]

Zusammengefasst konnte man also Dinge optimieren. Gegner anders platzieren und viele Dinge anders gestalten. Spieler die nochmal auf Next-Gen den Titel durchspielen werden also einige Änderungen vorfinden.