Werbung:

Konsolenverkauf: Aktuelle Zahlen aus Deutschland

Autor des Artikels: Steven Wilcken Steven Wilcken

ps4_xbox_one_wii-u[1]Die Seite VGCharts hat heute aktuelle Zahlen aus Deutschland gepostet. Allerdings sind diese mit Vorsicht zu genießen, da die Daten womöglich nicht ganz richtig sein könnten und irgendwo zwischen zufällig und zuverlässig einzuschätzen sind.

Laut VGCharts sah es im Zeitraum 8 September bis 13 September 2014 so aus:

• PlayStation 4 – Verkaufte Einheiten: 28,126 (+281%) – Insgesamt: 658.926
• Nintendo 3DS – Verkaufte Einheiten: 5,234 (-5%) – Insgesamt: 2.048.134
• PS3 – Verkaufte Einheiten: 3,248 (+38%) – Insgesamt: 4.344.892
• Xbox One – Verkaufte Einheiten: 3,127 (+100%) – Insgesamt: 186.188
• Wii U – Verkaufte Einheiten: 2,952 (-2%) – Insgesamt: 364.063
• Xbox 360 – Verkaufte Einheiten: 637 (+5%) – Insgesamt: 2.635.584
• Wii – Verkaufte Einheiten: 395 (-6%) – Insgesamt: 5.075.612
• PlayStation Vita – Verkaufte Einheiten: 353 (-33%) – Insgesamt: 268.674

Bedeutet dass die PlayStation 4 weiterhin ungeschlagen bleibt. Selbst der 3DS liegt weit dahinter zurück. Auffallend ist, dass der sonstige Konsolenmarkt recht eng beiinander liegt und sich die „restlichen Plätze“ teilt.

Trotz Sonys PS4 Erfolg muss Sony aber auch ein riesiges Finanzloch mit seiner PlayStation Vita hinnehmen.